Home / 5 Produkte im Vergleich

5 Produkte im Vergleich

Abbildung
Unsere Empfehlung
Proxxon 20000
Wolfcraft 5027000
kwb Bohrmobil 778400
Wolfcraft Tecmobil
WABECO Bohr- und Fräsständer
ModellProxxon 20000Wolfcraft 5027000kwb Bohrmobil 778400Wolfcraft TecmobilWABECO Bohr- und Fräsständer
Kundenbewertung
32 Bewertungen

89 Bewertungen

133 Bewertungen

104 Bewertungen

33 Bewertungen
Hersteller
BauartStandbohrständerStandbohrständermobiler Bohrständermobiler BohrständerStandbohrständer
Arbeitshöhe25cm30,5cmflexibelflexibel35cm
Hub65mm85mm320mm320mm71mm
Grundplatte20x20cm20x31cmnicht vorhandennicht vorhanden30x18cm
Gewicht7kg7,1kg1,2kg1,6kg14kg
Maße51,4x35,2x22,4cm57,8x24,5x15cm32x15,8x7,2cm32x15,5x15cm50x18x30cm
WinkeleinstellungJaNeinJaJaNein
Vorteile
  • stand­si­cher
  • sehr genau
  • Fein­ge­win­de­schraube für sehr exakte Boh­rungen
  • stand­si­cher
  • ein­fache Ein­stel­lungen
  • stand­si­cher
  • genau
  • Absaug­vor­rich­tung für Staub­sauger
  • rutsch­feste Gum­mi­füße
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • stand­si­cher
  • sehr genau
  • ver­ti­kale und hori­zon­tale Bohr­achse
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Unsere Empfehlung
Proxxon 20000

32 Bewertungen
€ 157,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wolfcraft 5027000

89 Bewertungen
EUR 119,00
€ 74,78
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
kwb Bohrmobil 778400

133 Bewertungen
EUR 24,99
€ 16,32
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wolfcraft Tecmobil

104 Bewertungen
€ 28,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wichtige Produktmerkmale

Bauart

Es gibt mobile und stationäre Bohrständer.  Die mobilen Bohrständer sind meist nicht so robust und schwer wie die stationären Bohrständer. Die mobilen Bohrständer sind auch oft kleiner von den Abmessungen her.

Arbeitshöhe

Die Arbeitshöhe gibt an, wie hoch das zu bearbeitende Material maximal sein darf. In der Regel wird von den meisten Herstellern eine Arbeitshöhe von 30cm angegeben.

Hub

Mit dem Hub geben Hersteller von Bohrständern an, wie tief gebohrt werden kann. Ein höherer Hub ermöglicht also tiefere Bohrungen und ist somit empfehlenswert.

Grundplatte

Die Grundplatte eines Bohrständers ist der Standfuß, und somit die Auflagefläche des Bohrständers. Gleichzeitig fungiert die Grundplatte des Bohrständers als Arbeitsplatte für die zu bearbeitenden Materialien. Bei einer kleinen Werkbank empfiehlt es sich einen Bohrständer mit kleinerer Grundplatte auszuwählen.

Gewicht

Das Gewicht des Bohrständers variiert stark, und hängt direkt mit dem Material und den Maßen zusammen. Mobile Bohrständer sind immer leichter als stationäre Bohrständer, denn sie benötigen keine massive Grundplatte, die eventuell noch verschraubt wird.

Maße

Die Maße des Bohrständers sind wichtig, um zu entscheiden ob der Bohrständer in Ihre Werkstatt passt. Bei einem kleineren Werktisch empfehlen sich Bohrständer mit kleineren Maßen. Mit größeren Maßen steigt auch das Gewicht des Bohrständers.

Winkeleinstellung

Mit einem Bohrständer mit Winkeleinstellungen können Sie auch unkonventionelle Bohrungen vornehmen. Haben Sie zum Beispiel ein Eckstück eines Rohrs, und wollen in die Ecke bohren, kommt eine Winkeleinstellung wie gerufen.